Sie befinden sich hier: Startseite / Angebote / Wandergruppe

Wandergruppe

Im Hintergrund sieht man die Hügel vom Emmental und ein kleines Dorf mit einer Kirche in der Mitte. Im Vordergrund wandert eine Gruppe von Leuten auf einer grünen Wiese an Kühen vorbei.

 

Wer: Seniorinnen, Senioren,
  Wanderfreudige und weitere
  Interessierte
   
Wann: in der Regel am 4. Donnerstag
  vom Monat
   
Wo: meistens treffen wir uns in der
  Bahnhofhalle Thun. Ort, Zeit, sowie
  die Reisestrecke werden jeweils
  individuell bekannt gegeben,
  Anmeldungen sind in der Regel nicht
  notwendig.
   
Kontakt: Peter Zosso
   

Die Bewegung in der freien Natur und das gesellige Zusammensein stehen bei den Ausflügen der Wandergruppe im Vordergrund. Die Wanderungen führen uns in die nähere und weitere Umgebung.

 

Die Route wird zeitlich und örtlich auf die Hin- und Rückreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ab Thun-Bahnhof ausgerichtet. Für die Fahrkarten ist jede Person selber verantwortlich. Grundsätzlich findet die Wanderung bei jeder Witterung statt.
 
Einmal pro Monat, jeweils an einem Donnerstag, bieten wir eine

  • Halbtageswanderung mit einer Marschdauer von 1 1/2 bis 2 1/2 Std oder eine
  • Ganztageswanderung (mit Picknick aus dem Rucksack) und einer Marschdauer
    von 2 bis 4 Std an.

Nächste Wanderung

November-Wanderung

 

Donnerstag, 22.11.2018

Wir treffen uns um ca. 13:30 vor dem Bahnhof in Thun.

Eine Wanderung durch die letzten 10 Jahre


Am 22. Januar 2009 führte ich zum erstenmal die Wandergruppe durch die Gegend, und so ist dies nun meine letzte Tour als Wanderleiter. Da ich ab und zu den Fotoapparat mit dabei hatte, haben sich da einige Bilder angesammelt. Ich habe einige ausgewählt und möchte mit euch allen einen kleinen Rückblick halten.

Wir wandern vom Bahnhof Thun auf der linken Aareseite die Stadt hinunter bis zur Regiebrücke. Dort wechseln wir auf die rechte Seite hinüber und kommen dann unter der neuen Bypass- und der Militärbrücke durch und zum Pfadiheim. Kurz danach überqueren wir das Mühlibächli (das den Winter hindurch stillgelegt ist) und kommen zur Hängebrücke, die ins Lerchenfeld führt. Wir gehen aber noch etwas weiter Richtung Zulgspitze und dann zum Kirchgemeindehaus Kaliforni.

Dort habe ich den Saal reserviert und den Beamer eingerichtet, so dass wir die Bilder anschauen können. Einen kleinen Imbiss habe ich auch organisiert, so dass wir dann noch beisammen sitzen und "gschprächle" können.

Die Heimreise können dann alle selber gestalten. Wer will und noch mag, kann zu Fuss den gleichen Weg zurück gehen. Vom Bahnhof Steffisburg fährt jede halbe Stunde ein Zug und von der STI Bushaltestelle Burgergut alle 10 Minuten ein Bus nach Thun.

Es ist auch möglich, bereits beim Hinweg mit Zug, Bus oder Auto (Parkplätze sind vorhanden) direkt zum Kirchgemeindehaus Kaliforni zu kommen. 

 

Angaben zur Wanderung:

Strecke:     Thun – Kaliforni        3.2 km, ca. 1 Std             eben
Strecke:      Kaliforni – STI          0.8 km, ca. 0:15 Std         eben

 

Peter Zosso 033 437 36 74 / 079 734 93 80 peter.zosso@STOP-SPAM.gmx.ch

Flyer Druckversion

Fotoimpressionen

United Methodist Church